Beschäftigungskompass Altenpfleger/in

 
Beschäftigungskompass Altenpfleger/in

Beschäftigungskompass Altenpfleger/in

Eine Ausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger eröffnet eine Vielzahl von beruflichen Möglichkeiten, die der Einzelne gar nicht alle im Blick haben kann. Welche Spezialisierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten bietet der Beruf? Was ist der Unterschied zum Altentherapeuten? Welche alternativen Beschäftigungsmöglichkeiten zur Altenpflege gibt es eigentlich? – Der Ratgeber Beschäftigungskompass Altenpfleger/in wird Sie wie ein Kompass durch all diese Fragen führen!

Die Altenpflege ist heute wichtiger denn je in Deutschland. Die Zahl der Pflegebedürftigen wächst stetig, bis zum Jahr 2020 wird mit einem Anstieg von 37 % im Vergleich zum Stand von 2005 gerechnet. Demzufolge steigt auch der Bedarf an qualifizierter und spezialisierter Betreuung ständig an. Gleichzeitig werden die Ausbildung und die Tätigkeiten an die medizinische und pflegetechnische Entwicklung angepasst. Das Berufsfeld des Altenpflegers ist daher dynamisch, zukunftsorientiert und bietet eine Fülle an Berufsausübungsformen und Karrierechancen. in verschiedenen Bereichen. Den Einstieg in den Beruf bildet die Ausbildung, an das z.B. ein Studium der Pflege, eine Weiterbildung oder eine Fortbildung angeschlossen werden kann. Die Bandbreite an beruflichen Optionen reicht so bis hin zum Sanitätsfachhandel und Tourismus. Die Arbeitsmöglichkeiten sind ebenso zahlreich wie vielseitig. Altenpfleger/in ist eindeutig ein Beruf mit Zukunft.

Ob Sie nun vor einer Berufswahl stehen und mit dem Gedanken spielen, in diese Branche einzusteigen,  oder sich spezialisieren wollen, in einem sich stetig wandelnden Berufsfeld – diese Fachpublikation kann Ihnen eine fundierte (Entscheidungs-)Hilfe sein. Manfred Engl hat alle Fakten rund um das Thema Altenpflege zusammengetragen: Ausbildungsmöglichkeiten, Beschäftigungsmöglichkeiten, Aufstiegsmöglichkeiten, Fortbildungsmöglichkeiten und auch Berufsalternativen findet man in diesem Beschäftigungskompass. Darüber hinaus stellt Engl das Berufsfeld, den Arbeitsmarkt und die Zukunftschancen unter Berücksichtigung des Wandels in diesem Arbeitsfeld präzise dar.

Hilfreiche Informationen zu speziellen Stellenbörsen, Fachzeitschriften und Internetadressen, sowie ein kleines Lexikon der Fachbegriffe runden den Band ab.

Er gehört in die Hand eines jeden, der sich in seinem Berufsfeld orientieren möchte.

Weitere Informationen zu Beschäftigungskompass Altenpfleger/in


Manfred Engl
Beschäftigungskompass Altenpfleger/in

Beschäftigungsmöglichkeiten und -alternativen

Erhältlich im Buchhandel

Verlag: A7-24 Aumann GmbH, Edition Aumann
136 Seiten, Flexcover, Format 15 x 21cm

ISBN 978-3-942230-00-1

Als E-Book

ISBN 978-3-942230-25-4 (pdf)
ISBN 978-3-942230-26-1 (Epub)